Foto Dewezet WaldeckFoto Dewezet Waldeck


Foto Dewezet WaldeckFoto Dewezet Waldeck

Ronny Robix - Equilibristik und Ringtrapez

Weltklasse Equilibristik- und Trapezshows, fesselnde Musik und tolle Kostüme:

Der Dresdner Top-Artist Ronny Robix brilliert mit Showdarbietungen aus Handstand- und Kautschukelementen sowie am rotierenden Ringtrapez. Diese kraftvollen und äußerst schwierigen Artistik-Kompositionen faszinieren und begeistern Zuschauer jeder Generation.

Eine zweijährige Tournee mit dem „Traumtheater Salome”, erfolgreiche Gastspiele in Deutschland, Österreich, Frankreich, Japan, Australien sowie zahlreiche Fernsehpräsentationen, sind nur einige Meilensteine in der Karriere dieses beeindruckenden und sympathischen Ausnahmekünstlers.

Absolut großartig. Er wird Ihr Publikumsliebling - garantiert!




Tino - Einradartistik

Einrad-Artistik der absoluten Spitzenklasse!

Tino, der flotte Ober, zeigt allen Profikellnern, dass es auch anders geht: Er serviert kalte Getränke mit heißer Akrobatik. Auf dem Einrad bedient er Ihre Gäste, jongliert mit Weinflaschen und Serviertabletts und lässt dabei nicht nur Gastronomen kräftig ins Schwitzen kommen.

In dieser unglaublich fesselnden Darbietung hüpft er ebenfalls mit verbundenen Augen auf eine Treppe und fährt diese, ebenso blindlings wieder hinunter. Genießen Sie eine sehr rasante und spannende Unterhaltung - und sagen Sie bloß nicht, wir hätten Sie nicht gewarnt!




Ronny Philipp - Handstand-Equilibristik

Erstklassig und mehr als sehenswert: Ronny Philipp präsentiert nicht nur außergewöhnliche Handstände auf Glasscheiben und Kerzen!! Die Darbietungen auf seinem hochwertigen Requisit lassen den Atem des Betrachters stocken.

Der junge Künstler überzeugt in seiner fantastischen Show durch wirklich kraftvolle und ästhetische Artistikkompositionen, die Sie einfach nur begeistern.




Criselly - Der Jongleur

Millionen Menschen verfolgten und bestaunten die unglaublichen Shows des Schweizers Criselly in ganz Europa. Der in Zürich geborenen Ausnahme-Künstler genoss seine Ausbildung beim legendären Jacky Lupescu-Knie und zeigt Darbietungen, die nie ein Artist vor ihm „gewagt hat”: Fächerjonglage!
Dabei arbeitet Criselly mit 2 Riesenfächern sowie mit 4 weiteren Exemplaren, die den verdutzten Zuschauer an fliegende Paddel erinnern.

10 Jahre dauerte die Entwicklung dieser-, von ihm selbst erfundenen und kreierten Nummer, deren Verwirklichung zunächst unmöglich schien und die nur bei absoluter Windstille dargeboten werden kann. Im eleganten Outfit eines spanischen Flamencotänzers sowie mit fantastisch animierender Musik, verleiht er dieser Show einen unverwechselbaren Charme, dem sich das Publikum nicht entziehen kann.

In seiner zweiten Show brilliert Criselly -als Gentlemen gekleidet- mit 2 Bällen, 5 Mikrofonen und 7 Ringen (!!). Kein Wunder, dass dieser Meister mit dem `Prix Walo´ sowie dem `prix cirque knie´ ausgezeichnet wurde. Criselly war Gast in TV-Shows von ARD, ZDF, SF und DRS.




Lena Köhn - Diabolo-Show

Lena Köhn ist die Königin der Diabolo-Jonglage.
Elegant, innovativ und mit viel Charme beweist sie, dass diese Artistik keineswegs nur eine Männerdomäne ist. Als mit Abstand beste Solo-Diabolokünstlerin der Welt stellt sie zahlreiche Kollegen mit ihrer einzigartigen Performance regelrecht in den Schatten. Ihre atemberaubende und mitreißende Darbietung schafft eine ganz neue Qualität dieser rasanten Kunst.

Mit geradezu magisch anmutender Präzision präsentiert sie Figuren auf höchstem Niveau. Dabei beherrscht sie das Spiel mit bis zu drei Diabolos gleichzeitig. Lena Köhn verbindet Charisma mit Können und zieht mit ihrer technisch wie ästhetisch äußerst anspruchsvollen Choreographie das Publikum weltweit in ihren Bann - Einfach spitze!




Vera Hummel - Mondakrobatik

Sie müssen nicht unbedingt zur Besatzung der nächsten Weltraum-Mission gehören, um die unglaubliche und atemberaubende Mondakrobatik von Vera Hummel erleben und genießen zu dürfen. Auch hier auf Erden ist die Begeisterung universell.

Top-Referenzen, rund um den Globus, sowie jede Menge Preise und Auszeichnungen, zeugen von höchster Professionalität und einer fantastischen Ausstrahlung, die auch Ihre Veranstaltung zu einem unvergesslichen Highlight werden lassen. Mehr als beeindruckend sind ebenfalls ihre Showacts am Solotrapez sowie mit dem Rhönrad. Ob Circus, Variete, Gala oder Festival - diese Ausnahmekünstlerin ist einfach überirdisch! Wetten?




Nik & Valentina - Akrobatik

Nik und Valentina überzeugen durch einen hohen Anspruch an ihre Inszenierungen und präsentieren einfühlsame Darbietungen auf technisch hohem Niveau. In ihrer Hebenummer „Pasatiempo” bringen beide Künstler die zufällige Begegnung eines selbstbewussten Ganoven und einer eleganten Dame zum Ausdruck. Ungezwungen, leidenschaftlich und leicht, entwickelt sich eine sinnliche Verführung mit rasanter Partnerakrobatik in Form von meisterhafter Artistik.

Die Zweitdarbietung, „Valentinas Fächertanz”, fesselt den Zuschauer durch eine tänzerische Objekt- manipulation, die leicht wie ein Lufthauch und zart wie ein Schmetterling wirkt und beeindruckt. Die langjährige Beziehung der beiden Artisten, ihre emotionale Nähe und ihr gegenseitiges Vertrauen, wird dem Zuschauer dabei unaufdringlich und angenehm spürbar. Dieses perfekt aufeinander eingespielte Paar schafft auf der Bühne eine Atmosphäre, die Sie begeistern und berühren wird.




Benjamin Pfeiffer - Tempojonglage

Ob rasante Jonglagen auf dem Rücken eines Elefanten, Animationen auf dem Hochrad, Musical oder Artistik mit illuminierten Bällen: Der Berliner Ausnahmekünstler Benjamin Pfeiffer gehört ohne Zweifel zu den vielseitigsten Artisten seines Genres.

Erfolgreiche Tourneen durch Japan, Russland, die Niederlande, Belgien und Griechenland sowie Produktionen im Schauspielhaus und der Staatsoper in Berlin, zeugen von der Vielfalt seines mitreißenden Programms. Benjamin Pfeiffer begeistert durch klassische Jonglage ebenso wie mit Bar- keeper-, Cocktail- oder Latinoshows. Im steht´s originellen und eleganten Outfit sowie mit fantastisch animierender Musik, verleiht er seinen Darbietungen unverwechselbaren Charme, dem sich das Publikum nicht entziehen kann.




Stefan Zimmermann - Herr der Bälle

Unglaublich: Beim `Ball-Bolero´ jongliert er mit bis zu sieben Bällen in den schönsten Mustern und schlägt damit gleichzeitig auf Tischen und Snare-Drums einen fulminanten Rhythmus.

Und bei seiner `Tango-Diabolo-Show´ entfacht er ein Feuerwerk aus verblüffenden Tricks und fantasievollen Figuren. Durch die Violine der Partnerin entsteht ein faszinierendes Zusammenspiel, das durch Schönheit und herausragende Fähigkeiten einfach nur in Staunen versetzt.




Robin & Vitor - Rollschuhakrobatik

Rasant „ohne Ende“: Mit einer waghalsigen Geschwindigkeit präsentieren die beiden Freunde, Vitor Garcia und Robin Mehnert, ihre Showdarbietungen der akrobatischen Rollschuhe, klassisch „chic“ als charmante Gentlemen oder maskiert als dickes Pärchen im Comedy-Act.

Beide Künstler sind ein wirbelnder Augenschmaus, der Ihnen nicht nur den Kopf verdrehen wird. Passen Sie bloß auf, dass Ihnen nicht schwindelig wird!!