Das trojanische Riesen-Sparschwein

Kennen Sie die berühmte Heldensage, in der Odysseus mit seinen Gefährten die Stadt Troja durch eine List mit dem trojanischen Pferd erobert?

Nein? Macht nichts, denn in Zusammenarbeit mit Uwe Reichelt Holzdesignpräsentieren wir eine originelle Neuauflage dieser Invasion und „überfallen Sie“mit einem der größten und schönsten Sparschweine der Welt: Penelope. Mit einer Höhe von über 2 Metern und einer Länge von 4 Metern wirkt dieses fantastische Kunstobjekt wie eine überdimensionale Tigerente aus Gullivers Reisen.

Das Riesenmodell ist nicht nur ein herrlicher Blickfang oder ein begehrtes Fotomotiv. Schon der Anblick sowie die Reaktion des Schweines ( es grunzt beim Geldeinwurf )dürfte eine besonders originelle und sympathische Anregung zum Spenden sein. „Sagenhaft!“



Technische Daten:

Länge: 400 cm
Gesamthöhe: 216 cm
Höhe ohne Sockel: 204 cm
Dicke des Scheines: 040 cm
Breite über alles: 100 cm
Farbe des Schweines: Verkehrsrot - RAL 3020
Sockelfarbe: Dunkelbraun
Räderfarbe: Mittelgrau
„Grunzgeräusch“-Simulation bei Münzeinwurf durch batteriebetriebene Elektronik.

Aufgrund der Höhe ist der Münzeinwurf nur über unsere mitgelieferte Stehleiter möglich.


Die leihweise Gestellung des „Trojanischen Schweines“ beinhaltet:

1. Aufbauplanung inkl. Ortsbesichtigung,
2. Transport und Montage durch 3 - 4 Personen,
3. Abbau und Rücktransport,
4. Schadenshaftung am Modul sowie
5. Fahrtkosten und Spesen.


Verleihzeit: Bis zu 1 Woche
Aufbauzeit: Ca. 1 Stunde
Aufbaufläche: 5 m Länge x 2 m Breite x 3,5 m Höhe
Sie ermöglichen: Ausreichend Zufahrt und Zugang zur Stellfäche
Durchgangsmaß: 217 cm Höhe x 92 cm Breite
Sie stellen: Aufbauplatz inkl. erforderlicher Genehmigungen
Wir benötigen: Parkmöglichkeiten in direkter Nähe für 1 Fahrzeuggespann.
Idee, Konzept, Grafik und Fotos © Rüdiger Hockamp 2011

In Kooperation mit Uwe Reichelt - Holzdesign Gummersbach